Aufstehen-Berlin ruft auf zur DEMO gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn am 28. 3.

Aufstehen Berlin und die einzelnen Bezirksgruppen rufen auf zur DEMO gegen Mietenwahnsinn und Verdrängung am 28. 3. 2020 um 13 Uhr auf dem Potsdamer Platz Hier Bezirksgruppe Aufstehen-Mitte: Aufstehen-Berlin ruft auf zur DEMO gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn am 28. 3. weiterlesen

aktive SOLIDARITÄT mit Florian Schmidt

Eine Aktion der Unterzeichnenden Gruppen des Statements „Florian Schmidt steht wie wir für aktiven Mieter*innenschutz“ AG WOHNEN #aufstehen-Berlin solidarisiert sich mit Baustadtrat Florian Schmidt (Grüne) aus Friedrichshain-Kreuzberg, gegen den aktuell eine Kampagne inszeniert wird, die seinen Rücktritt erzwingen soll. Wir werden als #aufstehen AG WOHNEN deshalb auf der Kundgebung für konkreten Mieter*innenschutz durch aktives Vorkaufsrecht Am Mittwoch, 29.1.2020 um 17:30 Uhr direkt vor dem Rathaus Kreuzberg, Yorckstr. 4-11, anlässlich der öffentlichen BVV-Sitzung anwesend sein und uns solidarisch zeigen. ……………………………………. AUFRUF Wir stehen an der Seite von verdrängungsbedrohten Mieter*innen. Die Menschen im Bezirk können vom Baustadtrat und auch den Fraktionen in der BVV erwarten, … aktive SOLIDARITÄT mit Florian Schmidt weiterlesen

Wiener Wohnen – Modell für Berlin? Podiumsdiskussion

Wiener Wohnen – Modell für Berlin? Warum sind Mieten in Wien dauerhaft günstig und was kann Berlin daraus lernen? Podiumsdiskussion und Publikumsgespräch Mit Dr. Karin Zauner-Lohmeyer, Wien Mit Dr. Andrej Holm, Stadtsoziologe für Wohnungspolitik Mit Michael Prütz, vom Volksbegehren Deutsche Wohnen & Co Enteignen Immer mehr Menschen in Berlin verlieren ihre Wohnung durch exorbitant steigende Mieten oder Umwandlung in Eigentumswohnungen. Die Erfahrung zeigt: der Markt ist nicht in der Lage bezahlbaren Wohnraum für Normalverdiener und arme Menschen zur Verfügung zu stellen. Was fehlt sind Strategien für bezahlbaren Wohnraum. In Österreich gibt es seit 100 Jahren einen ständig wachsenden sozialen Wohnungsbau mit … Wiener Wohnen – Modell für Berlin? Podiumsdiskussion weiterlesen

Vermieter demonstrieren gegen Mietendeckel

Die CDU zieht vor das Bundesverfassungsgericht um den Mietendeckel in Berlin zu stoppen, die Vermieter haben eine Online Petition gegen den Deckel gestartet und Vermieter ziehen bei einer Demo gegen das Gesetz durch Berlin. So hohe Mieten wie möglich… Innungen, … Vermieter demonstrieren gegen Mietendeckel weiterlesen

Mietendemo März Mobi

Aufstehen wird auf der Großdemo am 28.3.2020 aktiv. Die Veranstalter wünschen sich eine Demo ohne Parteifahnen und ohne Blöcke. Wir wollen uns als Aufstehen und AG WOHNEN zeigen, weil wir die Ziele der Demo unterstützen. Macht mit, wie freuen uns … Mietendemo März Mobi weiterlesen

MietendeckelRECHNER von Deutsche Wohnen enteignen

MietendeckelRECHNER von DW enteignen Der Mietendeckelrechner wurde aktualisiert, jetzt NEU mit Wohnlagen-Bestimmung MIETENDECKELRECHNER von Deutsche Wohnen enteignen Berlin braucht einen wirksamen Mietendeckel! Leider sieht der aktuelle Gesetzesentwurf nur für wenige Berliner Mieter*innen ein Recht auf Mietabsenkung vor. Außerdem steht der … MietendeckelRECHNER von Deutsche Wohnen enteignen weiterlesen

VERANSTALTUNGSHINWEIS Wohnen in Berlin

Wohnen ist ein Menschenrecht – wie es in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte von 1948 heißt. Daraus ergibt sich die Anforderung nach einer Verfügbarkeit von Wohnraum, dem Schutz vor Eingriffen und dem diskriminierungsfreien Zugang zu Wohnraum. Wohnen muss nicht nur bezahlbar, sondern auch menschenwürdig sein.
VERANSTALTUNGSHINWEIS Wohnen in Berlin weiterlesen