Wer sich die Miete nicht leisten kann ist selber schuld ???

Immer mehr Menschen können sich das Leben in Großstädten nicht mehr leisten. Die Caritas beschreibt die aktuelle Situation anhand des neuesten Armutsberichtes als „Vulkan kurz vor dem Ausbruch“.

FOCUS:

Paul Breitner:
„Der Armuts-ICE kommt der Wand, gegen die er fährt, immer näher. (…) Wer soll denn bitte mit monatlich 250 bis 300 Euro überleben können? Wir haben bei der Tafel einen Zulauf wie nie zuvor. Und die Zahl der Bedürftigen wird sich erhöhen.“

Menschen aus der Mitte der Gesellschaft:
„Manche hatten Pech. Ein Unfall, eine Scheidung oder beides zusammen… Man gerät schnell in die Armutsfalle. Oder schauen Sie sich mal auf der Baustelle die Maurer und die Pflasterer an. Manche buckeln so hart, dass ihr Körper nach 25 oder 30 Jahren nicht mehr mitmacht. Und deren Frührente reicht natürlich auch nicht, (…)“

https://m.focus.de/regional/muenchen/folgen-der-pandemie-traurige-armut-in-muenchen-paul-breitner-mitgenommen-fuer-viele-reichts-nicht_id_13297038.html?fbc=fb-shares

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.