Housing First, Wohnungen für Obdachlose – Lesetipp

Das Modellprojekt Housing First startete im Oktober 2018 und ist zunächst auf drei Jahre angelegt. 

Bislang wurden 31 Obdachlose in Wohnungen in Berlin vermittelt. Etwa 40.000 Menschen sind in Berlin wohnungslos und etwa 10.000 leben auf der Straße.

Die Alternative kann lauten: Leerstand durch die Stadt Berlin zu beschlagnahmten, könnte schnell und unkompliziert Obdachlose, die im Corona Winter auf der Straße schlafen müssen, mit angemessenem Wohnraum versorgen….

https://www.neues-deutschland.de/artikel/1145608.obdachlosigkeit-erst-mal-runter-von-der-strasse.html

Werbung

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..