Demo: die Reichen sollen zahlen, nicht die Armen

Das Bündnis MietenWahnsinn bildet auf der Demo Wer-hat-der-gibt am 19.9. ab Adenauer Platz, einen eigenen Block und AUFSTEHEN AG WOHNEN, sowie AUFSTEHEN BERLIN, werden sich dort anschließen um als AUFSTEHEN sichtbar zu sein.


Wir wollen mit vielen Aktiven zeigen, daß wir nicht damit einverstanden sind, daß die Kosten der Corona Krise auf die kleinen Leute abgewälzt werden, während die Reichen gleichzeitig durch die Krise masslos reich werden.

19. September 2020 – Bundesweiter Aktionstag

BERLIN – Demo 18 Uhr, Adenauer Platz

AUFSTEHEN trifft sich vor dem blauen Haus


Die Reichen müssen für die Krise bezahlen! Die Corona-Gesundheitskrise ist in vollem Gange, doch der finanzielle und soziale Notstand steht uns erst noch bevor. 

Siehe Webseite: https://werhatdergibt.org

Deutsche Wohnen & Co enteignen sagt dazu:

„Das neue Normal ist der alte Trott. Dabei schien es eine Zeitlang, als ob mit Corona alles anders würde. Als ob nicht mehr die Banken, sondern die Krankenpflegerinnen und Supermarktkassierer systemrelevant sind. Doch mit der Lufthansa-Rettung kam die Ernüchterung: Eine Fluggesellschaft mit miesester Klimabilanz bekommt neun Milliarden für die Vernichtung von 22.000 Arbeitsplätzen, während die Bahn am Personal sparen soll. Ein Rettungspaket für den Öffentlichen Nahverkehr ist ebensowenig in Sicht wie eine solidarische Krankenhausfinanzierung. Stattdessen schleichen sich Austerität und Sparwahn wieder an: noch bevor das Geld ausgegeben ist, wird allerorten vor Verschuldung gewarnt. Doch das Sparen nutzt nicht „kommenden Generationen“, sondern ist pure Ideologie. Die Corona-Krise hat gezeigt, wie in kürzester Zeit astronomische Summen mobilisierbar sind. Dieses Geld fließt jedoch nicht in den Umbau der Wirtschaft, sondern stabilisiert den Finanzmarktkapitalismus. Es verewigt Ungleichheit, Angst und eine Globalisierung, die dem Einzelnen als Bedrohung entgegentritt. Dabei gibt es eine Alternative: Vergesellschaftung und Gemeinwirtschaft!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.