Was bringt der Mietendeckel wohnungspolitisch ?

Eine Veranstaltung der Berliner MieterGemeinschaft mit Stadtsoziologe Andrej Holm

Am 14.08.2020 veröffentlichtDiskussion mit Andrej Holm, Stadtsoziologe an der Humboldt Universität Berlin, Sebastian Gerhardt von der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik und Philipp Mattern, Redaktion Mieterecho

weitere Informationen | http://www.bmgev.de Berlin 2020

Zur Veranstaltung: Mietendeckel – Wird die Atempause genutzt

Seit Februar gilt der Berliner Mietendeckel. Für fünf Jahre soll er Mieterinnen und Mieter vor Mietsteigerung und Verdrängung schützen. Aber reicht das aus? Was muss in den fünf Jahren passieren, um den Wohnungsmarkt nachhaltig zu entspannen? In unserem zweiten Livestream diskutieren wir mit Andrej Holm (Stadtsoziologe HU Berlin) und Sebastian Gerhardt (Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik) über notwendige wohnungspolitische Maßnahmen. Die Mieten müssen gedeckelt werden, bis sich der Wohnungsmarkt durch eine Erhöhung des Angebots an bezahlbaren Wohnungen entspannt, so heißt es zur Begründung des Mietendeckelgesetzes. Damit hat sich der Senat selbst eine große Aufgabe gestellt: Der Deckel verschafft fünf Jahre Zeit, um die Versäumnisse der letzten zehn Jahre zu beheben. Aber wird die Verschnaufpause auch genutzt? In welche Richtung steuert die Wohnungspolitik? Welche Instrumente stehen zur Verfügung? Im Mittelpunkt stehen folgende Fragen:

* Was leistet der Mietendeckel wohnungspolitisch? Wo sind seine Grenzen?

* Welchen Bedarf an neuen und bezahlbaren Wohnungen gibt es? Wo sollen sie herkommen?

* Wo steht die Bodenpolitik? Kommt der Bodenpreisdeckel?

* Wie kann die Quartiersentwicklung beschleunigt werden?

* Werden die Landeseigenen Wohnungsunternehmen ihrer Aufgabe gerecht?

* Wie gelingt ein öffentliches Neubauprogramm in angemessener Größenordnung?

Kamera, Ton, Schnitt | http://www.zweischritte.berlin weitere Informationen | http://www.bmgev.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.